Monatlicher Archiv: März 2016

Der Sand geht, die Coolheit bleibt

Die Tage verfliegen weiterhin und wir erleben mehr, als ich jemals hier aufschrieben könnte, deswegen versuche ich einfach nur ein paar der Highlights und Gedanken zum Reisen mit kleinen Kindern in Stichworten niederzuscheiben. Aktuell sitze ich mittem im Kinderparadies. EIgentlich hatten wir vor allem nach einem gutem Stopp zwischen der Stinkestadt Roturoa und Wellington gesucht. […]

Das welterste Wolle Seide Fotoshooting in Pakiri

    Als ich am Strand drei Teeniemädchen sah, die sich gegenseitig in “Neuseeland sucht den nächsten Superstar” Posen fotographierten, schnappte ich mir mein Handy und machte spontan ein paar Bilder von unseren Wolle Seide Sachen, die wir weiterhin auf der Reise unendlich lieben. Das allerbeste ist aktuell die Selbstreinigungskraft der T-Shirt und Longshirts. Auch […]

Pure Bliss

  Nachdem wir bei unserer letzten Unterkunft so richtig ins Klo gegriffen haben und ich nicht mal Internet hatte, um mich über diesen Umstand zu beschweren, sind wir jetzt im absoluten Paradies.   Das Paradies ist etwa eine Stunde nördlich von Auckland, liegt in der Nähe eines Winzortes namens Pakiri und heißt “Pakiri Beach Horse […]

Mini Italien in Nord Neuseeland

Hier in Neuseeland feierte ich meinen 38.  28. Geburtstag. 😉 Wo besser als im Kahoe Farm Hostel, ganz an der Nordspitze! Das Hostel hier ist  ein altes Gebäude, was größtenteils aus Kauriholz gebaut wurde und von Lindsay ganz “in character” gehalten wurde. Selbst die Türstopper sind aus wunderschönen altem geschnitztem Holz und ich fühle mich wie […]

Atemberaubendes Neuseeland – die Welt im Miniaturformat

Unglaubliche Landschaften Neuseeland ist einfach der Wahnsinn – bei meinem letzten Neuseelandurlaub war ich hauptsächlich auf der Südinsel und weiß noch genau, wie fasziniert ich von der Landschaft war und vor allem davon, wie divers die Landschaft war. Man fuhr eine Stunde mit dem Auto und sah grüne Schafweiden, Vulkane, moosbewachsene Waldstücke und Strand. Auch […]

Was unternimmt man mit Kleinkindern in Neuseeland – Teil 1

Ich habe vor der Reise immer mal wieder nach Ideen gesucht, was man mit dem Zwerg denn eigentlich unternehmen kann. Für ältere Kinder ab 5 oder 7 waren immer mal wieder Vorschläge gemacht worden und es gab viele Tourenempfehlungen oder gar Wanderungen, die auch für Kinder diesen Alters geeignet sind.

Spielzeug im Sabbatical

Reisen mit Kleinkind und Spielzeug – weniger ist mehr und warum der Zwerg auf einmal noch kooperativer ist als normal schon Ehrlich gesagt war dieses Thema etwas, worüber ich mir vor der Abreise schon einen Kopf gemacht habe. Es wird immer mal wieder langweilige Regentage geben und zudem hatte ich vor den Flügen großen Respekt. […]

Malcare WordPress Security