Frequently asked questions

Was heisst BIOJERSEY/GOTS ZERTIFIZIERT/MULESING-FREE?

Bei der Produktion der Wolle/Seide-Meterware ist uns ganz besonders wichtig, dass diese sozial und umweltverträglich produziert werden.

Nicht nur, weil die Stoffe zu einem Teil als Unterwäsche direkt auf der (Kinder)Haut getragen werden, sondern auch, weil wir nicht dafür verantwortlich sein wollen, bei der Produktion Umweltsünden zu begehen.

Alle unsere Wolle/Seide-Stoffe sind mulesing-free. Dies bedeutet, dass bei "unseren" Wollschafen darauf verzichtet wird, die Haut um den Schwanz ohne Betäubung zu entfernen, um eine Schädlingsbefall zu verhindern. Von Tierschutzorganisationen wird dieses Verfahren scharf kritisiert. Wir bieten aus Prinzip nur garantiert mulesing-freien Wolle/Seide Stoff an. Leider ist auch das Label GOTS nicht ausreichend, um sicherzustellen, dass der verwendete Stoff mulesing-free ist. Daher muss immer auf beide Stichworte geachtet werden, wenn man hochwertigen Biowollstoff bekommen möchte, bei dem keine Tierschutzsünden begangen wurden.

Wir kaufen nur GOTS zertifizierten Stoff, um für uns und unsere Kunden sicherzustellen, dass die Herstellung den höchsten Ansprüchen genügt. Selber als Kleinunternehmen sind wir nicht GOTS zertifiziert (auch der Schritt, Meterware in einzelne Meter zu schneiden ist zertifizierungspflichtig), daher werben wir nicht mit dem GOTS-Siegel, was der Qualität unserer Stoffe keinen Abbruch tut.

 

Was ist so besonders an WOLLE/SEIDE?

Wolle ist selbstreinigend und antibakteriell, da das Kreatin in der Wolle auf natürliche Weise übelriechende Bakterien abbaut, die bei der Schweißbildung entstehen.

Wolle ist zudem hygroskopisch und kann damit Körperfeuchtigkeit aufnehmen. Wolle hat dabei den Sondereffekt, dass die Feuchtigkeit sowohl in den Fasern, als auch zwischen den Fasern eingelagert werden kann. Sie kann somit bis zu 30% des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen und produziert dabei nach wie vor Wärme.

Merinoschurwolle ist sehr fein gekräuselt, kratzt nicht und fühlt sich weich und flauschig an. Sie wird auch von Allergikern und Menschen mit Neurodermitis gut vertragen.

Maulbeerenseide sorgt für ein angenehmes weiches und hautberuhigendes Kleidungsstück. Seide wirkt temperaturausgleichend, wärmt bei kalten Temperaturen und kühlt an warmen Tage.

Das Wolle/Seide-Gemisch vereint damit die positiven Eigenschaften beider Grundstoffe und führt zu einem wahren Luxusstoff.

 

Was muss bei der PFLEGE DER STOFFE Beachtet werden?

Optimal ist es, wenn die Wollkleidung einfach bei feuchter Witterung (z.B. im Badezimmer beim Duschen) gelüftet wird. Der Wasserdampf, der dem Stoff begegnet, transportiert dann ganz automatisch kleinere Schmutzpartikel und schlechte Gerüche ab.

Bei starker Verschmutzung kann die Kleidung mit der Hand oder im Wollwaschgang der Waschmaschine bei 30 Grad mit Wollwaschmittel gewaschen werden.

Da Wollfasern im nassen Zustand empfindlicher sind als im trockenen Zustand, wird empfohlen, die Wolle/Seide liegend auf einem Handtuch zu trocknen.

 

Wie NÄHE ich? Muss ich vorwaschen?

Der Wolle/Seide-Jersey kann wie jeder andere Jersey verarbeitet werden. Er kann auch mit anderen Stoffen gemischt werden und auch mit normaler Bündchenware oder den hier ebenfalls angebotenen Wolle/Seide-Einfassstreifen abgeschlossen werden.

Wie bei allen anderen Stoffen empfehlen wir das Vorwaschen des Stoffes, um ein eventuelles Eingehen nach der ersten Wäsche zu verhindern. Dabei sollte der Stoff möglichst genauso gewaschen werden wie später bei Verschmutzung (siehe oben unter Pflege).

Der Wolle/Seide-Jersey ist sehr elastisch. Wir empfehlen daher, ihn beim Nähen nicht herunterhängen zu lassen. Ansonsten ist die Vernähung nicht komplizierter als ein Nähen mit anderen Jerseystoffen und kann sowohl mit der normalen Haushaltnähmaschine, als auch mit der Overlock vernäht werden. 

Als Nadeln verwendet man am Besten Super Stretch Nadeln (hier auch angeboten) oder Jerseynadeln.

Man sollte (wie bei jedem anderen Jersey oder Interlock) elastische Stiche benutzen, d.h. z.B. Kreuzstich, dreifacher Gradstich o.ä., damit die Nähte nicht reißen.

 

Oft wird gefragt, welche Druckknöpfe man gut verwenden kann, damit der schöne Stoff nicht ausreißt. Grundsätzlich sollte immer verstärkt werden, z.B. mit Walk. Wir empfehlen gerne die bunten schönen Tiger Snaps Druckknöpfe von Tigerlilly.

 

 

VERPACKUNG UND VERSAND

Wir versuchen bei der Verpackung möglichst auf Plastik zu verzichten und Recyclingpapierkartonagen zu benutzen.

Der Versand folgt mittels DHL Go Green klimaneutral.

 

Gewerbekunden

 

Wir bieten einen speziellen Rabatt für Gewerbekunden an.

Zur Freischaltung schicke bitte deinen Gewerbeschein an info@danischpur.de.

Bitte beachte, dass die Stoffe dann nur zum Testen für den privaten Gebrauch benutzt werden sollen. Wenn auf Dauer keine gewerbliche Nutzung zu erkennen ist, müssen wir den Rabatt leider wieder entziehen. 

 

Verkauft ihr auch INS AUSLAND?

Wir versenden gerne auch ins Ausland.

Wir versenden innerhalb Deutschlands ab einem Warenwert von 75€ versandkostenfrei, ansonsten für 5€.

Innerhalb der EU und in die Schweiz senden wir ab 100€ versandkostenfrei, ansonsten für 8€.