Sortieren von Make Up und Schmuck – Kampf dem Chaos Tag 7

Aufgabe

Sortierung von Make-Up, Probierfläschen und Tütchen und Schmuck

Durchführung

Mittlerweile weiß ich von 17 Leuten, die bei der Aufräumchallenge mitmachen, was mich echt sehr motiviert – vor allem, weil es hier ja der Fall: Die Einäugige leitet die Blinden ist.

Eine Mitstreiterin schrieb, dass sie jetzt auch ihr Make-Up aufgeräumt habe und dabei 6 Döschen mit Goldlidschatten gefunden habe.

Ich würde gerne behauptet, dass es bei mir besser war, aber nennen wir es nicht genauso schlimm, sondern anders.

Bei Make-Up, Gesichtsmasken und Haarprodukten gehen nämlich Wirklichkeit und Selbstbild stark auseinander.

In meinen Plänen zähme ich mein wildes Haar, gehe regelmäßig zum Friseur, schminke mich jeden Morgen regelmäßig und wiege überhaupt 8kg weniger. 😀

FullSizeRender_4

In Wirklichkeit verbringe ich morgens maximal 5 Minuten mit Gesichtsaufhübschung und habe den Kampf gegen meine wilden Haare schon lange aufgegeben – sie werden halt in ihrer ganzen Widerspenstigkeit einfach hochgesteckt.

Dennoch hatte ich MASSEN an Make-up, Haarpflegemitteln, Stylingcremes und Fußmassageölpröbchengedöns.

80% davon flatterten gemeinsam mit den künstlichen Wimpern, die ich genau 2 x getragen habe, in den Mülleimer.

FullSizeRender_2

Bei der Schmuckaussortierung half wie immer der Zwerg. Kann mir mal Jemand die Frage beantworten, wie ich nicht in den Besitz von EINER, sondern von DREI, in Worten DREI Tiaras gekommen bin??? 😮

Die habe ich sogar nicht weggetan, sondern sie liegen jetzt in der Verkleidungskiste für den Zwerg. Nachdem er sie wieder hergab. Er hat nämlich wie üblich eifrig “geholfen” und sich erstmal des aussortierten Schmucks angenommen.

Teile den Beitrag

WIllst Du infomiert werden über Neue Beiträge?

 
Dann melde Dich an!

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

2 Idee über “Sortieren von Make Up und Schmuck – Kampf dem Chaos Tag 7

  1. Callea sagt:

    Ich muss mich wirklich für diese Idee bedanken. Es ist sehr motivierend, Teil der Challenge zu sein und befreiend.
    Interessant, dass wir alle ähnliche Baustellen haben.
    Ich bin gespannt, was Dir sonst noch alles einfällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Um die Website zu verbessern Tracken wir anonymisiert. Bist du damit einverstanden, dass wir dafür Cookies verwenden? (Du kannst deine Entscheidung jederzeit widerrufen.):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

WordPress Security