Achtung - wegen Krankheit erhöht sich unsere normale Lieferzeit (4-7 Werktage) um ca. 2 weitere Werktage. Wir geben aber alles, damit die kuscheligen Pakete schnell zu euch kommen.

Bio Wolljersey in schwarz (Merino, kbt, mulesingfrei)

4,47 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0.1 Laufende(r) Meter (44,70 € * / 1 Laufende(r) Meter)

Auf Lager - Lieferzeit: 4-7 Werktage ab Zahlungsanweisung

i

Bsp.: 3 x 10cm bedeutet: 30cm mit voller Breite des Stoffes.

  • SW10514
  • Bei einer Abnahme bis zu 5 Metern werden die bestellten Stoffe selbstverständlich am Stück geliefert. Breite, Zusammensetzung und Farbe steht unter dem Reiter "Zusätzliche Informationen". free 

    Breite: 140cm (+-5%), Gewicht 200g/m^2 (+- 5%)  

Wolljersey Stoff Unser Bio  Wolljersey  Stoff (kbt, aus 100% Schurwolle, Merino,...Mehr lesen
Produktinformationen "Bio Wolljersey in schwarz (Merino, kbt, mulesingfrei)"

Wolljersey Stoff

Unser Bio Wolljersey Stoff (kbt, aus 100% Schurwolle, Merino, mulesingfrei) wird nach höchsten ökologischen Kriterien produziert. Er eignet sich deshalb auch besonders für die empfindsame Baby- und Kleinkindhaut, sowie generell für alle Kleidungsstücke, die hautnah getragen werden. Auch Oberbekleidung wird durch den zarten Schimmer des Wolle-Stoffes etwas ganz Besonderes verliehen, so dass sich der Stoff auch hervorragend für Erwachsenenkleidung eignet.

Wolljersey schwarz

Unser schwarzer Wolljersey ist warm und glatt von der Haptik. Der Wolljersey mit einem Flächengewicht von 200g/m^2 ist wärmer als unsere Wolle/Seide-Stoffe, aber von den Wolljerseys gehört er eher zu den dünneren, leichten Stoffen. Er eignet sich daher gut als erste Schicht auf der Haut oder als zweite Schicht bei einem Zwiebelprinzip, aber auch zum Füttern von Walkkleidung und Co. 

 

Eigenschaften

Wolle ist von Natur aus selbstreinigend und antibakteriell. Sie nimmt Feuchtigkeit auf, ohne sich dabei klamm anzufühlen, und transportiert sie nach außen, weg vom Körper. Merinoschurwolle ist sehr fein gekräuselt, kratzt nicht und ist wunderbar weich und flauschig.

Da Wolle Kleidung nur selten gewaschen werden muss – normalerweise reicht ein Ausbürsten oder Auslüften – ist die Kleidung zudem sehr pflegeleicht.

 

Fotos von Stephanie von Becker Photodesign  

Optimal ist es, wenn die Wollkleidung einfach bei feuchter Witterung (z.B. im Badezimmer beim Duschen) gelüftet wird. Der Wasserdampf, der dem Stoff begegnet, transportiert dann ganz automatisch kleinere Schmutzpartikel und schlechte Gerüche ab.

Bei starker Verschmutzung kann die Kleidung mit der Hand oder im Wollwaschgang der Waschmaschine bei 30 Grad mit Wollwaschmittel gewaschen werden. Im Winter empfehlen wir das Waschen im kalten Wollwaschgang, da sonst der Unterschied zwischen 30 Grad und kaltem Spülwasser der Waschmaschine u.U. zu hoch ist. Wolle mag nämlich keine starken Temperaturschwankungen.

Da Wollfasern im nassen Zustand empfindlicher sind als im trockenen Zustand, wird empfohlen, die Wollkleidung liegend auf einem Handtuch zu trocknen.

Viele Verschmutzungen können auch durch Abklopfen oder Abbürsten (z.B. mit der im Shop erhältlichen Wunderbürste) entfernt werden.

Für weitere Pflege-und Nähhinweise verweisen wir zudem auf unsere FAQs.

Gerne werden Fragen auch in unserer Wolle/Seide-Fangruppe auf Facebook beantwortet, wo auch viele Nähbeispiele zu bewundern sind: Klick

Natürlich könnt ihr uns bei weiteren Fragen auch gerne direkt kontaktieren.

Wolljersey lässt sich sowohl auf der Overlock, als auch auf der herkömmlichen Nähmaschine vernähen. Wichtig ist hier die Verwendung eines dehnbaren Stichs (z.B. Zickzackstich, Pseudooverlockstich, o.ä.) und die Verwendung von Super Stretch Nadeln. Die Nadeln sind speziell für sehr dehnbare Stoffe hergestellt und sorgen dafür, dass beim Nähen die Fäden nicht durchtrennt, sondern zur Seite geschoben werden. So entstehen auf Dauer keine Löcher im Nähwerk. Es kann sich als hilfreich erweisen, den Nähfußdruck der Nähmaschine zu senken, oder wenn das nicht möglich ist, einen Obertransportfuß zu verwenden. Dies beugt der “Wellenbildung” beim Nähen vor.

 

Wie bei anderen dünnen Stoffen auch, empfiehlt es sich, nicht ganz am Rand des Stoffes mit dem Nähen zu beginnen, da dieser sich sonst manchmal in die Maschine „hineinfrisst“. Hier kann man mit 2-3cm Abstand vom Rand mit dem Nähen beginnen und den Anfang nach ein paar Stichen mit Hilfe der Rückwärtstaste zunähen. Auch das Festhalten der überstehenden Fäden und an diesen leicht nach hinten ziehen erleichtert den Beginn.

 

Wolle Seide Stoff ist dehnbarer als der meiste vergleichbare Baumwolljersey. Hier kann es sinnig sein, eher eine Nummer enger als normal zu nähen und in der Länge bei der üblichen Kleidergröße zu bleiben. Da jedes Schnittmuster und jeder Körperbau anders ist, ist es sehr zu empfehlen, gut passende Kleidungsstücke auf das entsprechende Schnittmuster zu legen, um einen Abgleich zu schaffen.

 

Für weitere Plege-und Nähhinweise verweisen wir zudem auf unsere FAQs.

 

Gerne werden Fragen auch in unserer Wolle/Seide-Fangruppe auf Facebook beantwortet, wo auch viele Nähbeispiele zu bewundern sind: Klick

Natürlich könnt ihr uns bei weiteren Fragen auch gerne direkt kontaktieren.

Muster: Uni
Farbe: Schwarz
Material: 100% Wolle (Merinowolle)
Gewicht: 200g/m^2
Breite: 140cm
Kundenbewertungen für "Bio Wolljersey in schwarz (Merino, kbt, mulesingfrei)"
05.09.2020

Top

Ich nähe daraus warme Wollleggings für mich. Der Stoff leiert nicht so schnell aus wie w/s und hat nicht das Problem mit den Elastanfäden wie die w/s-Bündchen. Nach häufigem Tragen beult es aber etwas an den Knien bei mir aus, nach dem Waschen aber wieder wie vorher! Für mich aktuell der beste Leggingsstoff, aber natürlich auch toll für edle Oberteile.

04.09.2020

Schickes schlichtes Schwarz

Von der Dicke perfekt für eine leichte Jacke über ein Kleid.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen